header

L 14 - Arbeiterkammer Wien
7.11. bis 10.11.2018
Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien

Nutzen Sie die Möglichkeit der L14 und besuchen Sie den Stand der Wiener HAK!

„Was ist eine HAK?“, „Gründe für die Wahl einer Wiener HAK“, „Was lerne ich hier?“, „Die wirtschaftlichen Unterrichtsgegenstände der HAK/HAS“ und vieles mehr!

Die Schülerinnen und Schüler der Wiener HAK beraten Sie gerne bei allen Fragen und freuen sich auf Ihren Besuch!

Willkommen an Bord der Wiener HAK!






Vienna Business School Schönborngasse forscht zum Thema "Grenzen"

56 Schülerinnen und Schüler aus der 1AS Handelsschule und der 2BK HAK Plus beschäftigten sich eine Woche lang mit dem Thema „Grenzen“. Betreut von 16 Studierenden des Institutes für Geographie und Regionalforschung der Universität Wien entwickelten sie in Kleingruppen individuelle Fragestellungen.  Die Gruppen diskutierten beim Start-Up-Treffen einige Tage vor der Projektwoche über politische, geographische, wirtschaftliche, rechtliche, sprachliche, soziale Grenzen, über formelle und informelle Grenzen, über öffentliche und private Grenzen, über Grenzüberschreitungen und darüber, dass Grenzen unsere Wirklichkeit in umfassender Weise formen. 






Qualitätszertifikate für erfolgreiche Wiener Übungsfirmen

Am 16. April 2018 fand die Überreichung der Qualitätszertifikate an die erfolgreichen Wiener Übungsfirmen in der Handelsakademie und Handelsschule des BFI statt. 






Wiener Internationale Übungsfirmenmesse 2018

Am 15. März 2018 fand zum bereits zwölften Mal im Festsaal des Wiener Rathauses eine internationale Übungsfirmenmesse statt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von 69 Übungsfirmen aus Wien sowie aus Niederösterreich, Tirol, Bulgarien, Rumänien, Italien (Südtirol), Türkei, Slowakei und aus der Tschechischen Republik haben dabei wertvolle Erfahrungen für ihr zukünftiges Berufsleben erwerben können.






Bildung für Nepal . Bildung. Chancen. Zukunft – das erste Projekt von Schulen für Schulen

Ein absolutes Erfolgsprojekt zwischen 5 Schulen der Wiener HAK und den Organisationen „Children of the Mountains“ und den „Naturfreunden“ ging erfolgreich zu Ende.






Vienna Business School: Amicus Award für soziale Projekte von SchülerInnen vergeben

An der Vienna Business School Akademiestraße wurden am Dienstag am Abend zum 15. Mal die „Amicus Awards“ für besondere soziale Projekte von engagierten Schülerinnen und Schülern vergeben. Es wurden die drei besten aus insgesamt 12 Projekten prämiert.






IBC Hetzendorf gewinnt OeNB/EZB-Schulwettbewerb zu Geldpolitik

Am 28. Februar 2018 fand das diesjährige Österreich-Finale des europaweiten Schulwettbewerbs Generation €uro Studentsʼ Award in der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) statt. Das Team „MonetaryPolicy4U“ vom International Business College Hetzendorf hat sich den ersten Platz und somit die begehrten Tickets für einen Besuch in der Europäischen Zentralbank (EZB) gesichert. Der Wettbewerb richtet sich an 16- bis 19-jährige Schülerinnen und Schüler in weiterführenden Schulen in Österreich und prämiert die besten Leistungen im Bereich Geldpolitik.






Vier strahlende Siegerteams bei Ideenwettbewerb der Vienna Business School Schönborngasse

Am Dienstag präsentierten 46 junge Entrepreneure ihre kreativen Ideen vor einer prominenten Jury: Mag. Katharina Schneider, bekannt aus der Show „2 Minuten 2 Millionen“ begutachtete die Geschäftsideen der Jugendlichen ebenso wie Mag. (FH) Bernhard Hofer, Gründer der Lernhilfe-Plattform talentify.me und 10 weitere Jury-Mitglieder. Sie prämierten beim Businessplan-Wettbewerb der Vienna Business School Schönborngasse vier Sieger-Projekte aus 12 Ideen der SchülerInnen der zweiten HAK Plus-Klassen.






Online-Shopping

jeder und jede tut es, doch kaum jemand weiß, welche oft problematischen sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Folgen sich dahinter —  „auf der anderen Seite des Klicks“  — verbergen.






Der Entrepreneurship Summit 2017 wieder ein voller Erfolg

Der Summit ist nicht nur die Hauptveranstaltung der Global Entrepreneurship Week (GEW) in Österreich, sondern traditionellerweise auch der Kick-off zum BA Ideen- und Businessplan Wettbewerb „Next Generation“ und gilt als eine Ermutigungstankstelle für Changemaker und jene, die Menschen bei der Ideenentwicklung und -umsetzung den Rücken stärken. Eine Vielzahl an inspirierenden jungen Menschen und Ideen wurden in diesem Zusammenhang vorgestellt.